Arkadius D. Zielosko
Geschäftsführer, Kundenberatung

"Anreize schaffen Aufmerksamkeit. Das Prinzip der "Motivierung durch Anerkennung" lässt sich in plattformbasierten Bonusprogrammen schnell und flexibel einsetzen. Jederzeit lassen sich die Programme in andere Kommunikationsmaßnahmen im internen und externen Marketing integrieren.

Wir sind seit über zehn Jahren erfolgreich im Markt tätig. Unseren Wissensvorsprung geben wir voll an unsere Kunden weiter. Ideenreichtum, Organisationsfähigkeit und technische Kompetenz sind unsere Stärken. Unser Leistungspaket erzeugt einen klaren Mehrwert."

Arkadius D. Zielosko ist Jahrgang 1971, verheiratet und hat drei Kinder. Geboren und aufgewachsen ist er in Polen. Nach seinem Abitur zog er nach Deutschland, wo er nach seinem abgebrochenen IT Studium in Köln eine private Schule mit staatl. anerkannten Abschluss als Softwareentwickler absolvierte. Herr Zielosko arbeitete u.a. als Softwareentwickler und Projektverantwortlicher für eine große Deutsche Autobank, bevor er 2007 die Spezialagentur, die sich auf dem Gebiet loyalty- und rewarding-Programme spezialisiert hat, gründete.

Zu seinen Hobbys zählen, neben seiner Familie, Oldtimer & Fotografie. Einen schwarzen 67er Mustang GT darf er als sein "Eigen" nennen. Weitere Interessen: Sport (Schwimmen) und soziales Engagement.

Lieblingsspruch zum Thema Arbeit: "Langeweile ist eine Sünde, für die es keine Absolution gibt" (Oscar Wilde).